Aktuelles aus der St. Jacobi-Gemeinde und dem Kirchenverband


“Crossover” – Chorkonzert am 23. Juni

Ab Mai werden under der Leitung von Kirchenkreiskantor Timo Corleis und Thomas Rogalla im Kirchenkreis zwei Projektchöre proben, die Ihr gemeinsames Programm in einem Konzert am 23. Juni um 19:00 Uhr in der Bramstedter St. Jacobi-Kirche vorstellen werden.

Das Besondere auch SIE können mitsingen. Hinweise zum Projekt, den Chören und den Terminen finden Sie auf der Internetseite des Kirchenkreises.

Der Eintritt ist frei – um Spenden wird gebeten.


Musikalischer Gottesdienst am 29. April

Am Sonntag 29. April lädt die Kirchengemeinde Bramstedt um 15:00 Uhr zu einem musikalischen Gottesdienst unter dem Motto „Kantate – Singet!“ in die Jacobi Kirche. Mit rund 30 Sängerinnen und Sängern wird die Kirchenkreiskantorei den Gottesdienst mit englischer Kathedralmusik bereichern. In diesem Gottesdienst soll Thomas Rogalla für seine langjährige Tätigkeit als Organist geehrt werden. Seit über 30 Jahren begleitet Rogalla das Singen der Gemeinde Bramstedt. Wer die Orgel für ein altmodisches Instrument hält, hat ihn noch nie spielen hören. Da wird aus einem ernsten Choral ein Tango, und statt Barock spielt er Blues zum Eingang. Experimentierfreudig, mit Jazz und eigenen Improvisationen überrascht er immer wieder neu.

Zum Steh-Kaffee im Anschluss an den Gottesdienst ist die Gemeinde herzlich eingeladen.